BILDER & DOKUMENTE

Bei Ansicht von PDF Dateien bitte am unteren Teil des PDF-Fensters per Pfeil weiterblättern.

NEU: Eine biographische Festschrift über Herbert Growald anlässlich des 75. Geburtstages seines Sohnes Yoav Gad, der mit der Produktion des Buches dem geistigen Vermächtnis seines Vaters Folge leistet, „Zu Gedenken und Nicht zu Vergessen!“. Das Buch ehrt die Teilnehmer/innen der Hachsharot der Hechalutz-Bewegung in Deutschland 1933-1947, den Shoa-Opfern unter ihnen und würdigt den besonderen Beitrag der Überlebenden zum Aufbau Israels unter dem Motto „MiShoa LeTekuma“, „Von Shoa zum Wiederaufleben Israels“. Die Festschrift enthält Texte auf Hebräisch, Deutsch und Englisch. Um die 248 Seiten des Buches online einzusehen, können Sie den Link hierunter anklicken, um auf die Hebräische Seite dieser Webseite zu gelangen. Shalom und dem Yoav Gad herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

בלוג-מה חדש – הכשרות החלוץ בגרמניה – דור המשך (hachshara-dor-hemshech.com)

23.6.2023-President-Herzog-to-Yoav-Gad-1

Gedenk-Tagung-am-17.6.2023-in-Kibbuz-Netzer-Sereni

Gert Sommerfeld berichtet, wie sein Leben und Errettung mit dem Schiff PATRIA verbunden war. Wir danken Nir Eilon für die Zuleitung dieses Augenzeugen-Berichts.

NEUENDORF-im-Sande-2-pages-1

CERTIFICATE-0012-A-Wittstamm-Franz-Josef-18.05.2023

www.neuendorf-Liste-1

www.-Zehn-Chanichot-Neu-Liste-רשימת-חניכות

www-Noar-Agudati-NEU-Liste-חניכי-נוער-אגודתי-1

25.04.2023-YAVNE-NEWS-Yoav-Gad-Ehrenburger

Für die untere Namensliste Neuendorf 1.4.1943 danken wir Herrn Jossi Giora, dem Sohn von Peter gurau.

Belegschaftsliste-Neuendorf-w-mark-Peter-Gurau

Ahrensdorfer-Biografien_-www.spuren.imvest.de-Dr.-Franz-Josef-Wittstamm-1

www-Gruner-Weg-Paderborn-complete-Erstellt-von-Dr.-Franz-Josef-Wittstamm-1

Brief-Jitzchak-Herzog-an-Yoav-Gad-31.8.2021-1

Hachshara Geringshof, Kibbuz Buchenwald und die Hochzeit von Herbert Ehud Growald im Bilderbuch mit Text. Herausgegeben von Benno Plassmann und dem Verein Institut für Neue Soziale Plastik e.V.
חוברת-מצויירת-3-בנו-פלסמן-פרק-קבוץ-בוכנוולד-בגרניגסהוף-וחתונת-הרברט-אהוד-גרובלד-גירסה-1-1

30.06.2022-merged-חוברת-השקת-התערוכה-ומידע-רקע-2

Naftali-Rosental-Ron-Erinnerungen-Deutsch-1

Brief-Yoav-Gad-an-Jitzchak-Herzog-18.7.2021-A

Anbei die PDF der der Gymnasialarbeit von: 25.03.2021- Noga Ventura-Osher – heute Noga Turgeman über ihre Großmutter Inge Rachel Moses  die ihrer Großmutter RACHEL MOSES (INGE PATZAL) gewidmet ist.
Noga Fuhr mit der Schulklasse nach Auschwitz und Majdanek.Vor der Reise sprach sie mit ihrer Großmutter über deren Erlebnissein der Shoa. So erfuhr Noga auch von einer Zeitzeugin viel über die Hachshara in Neuendorf,von wo aus ihre Großmutter nach Auschwitz deportiert wurde.Im Heft beschreibt ein Kapitel auf den Seiten 22 -25 das Leben derRachel Moses (Inge Patzal)in Neuendorf von 1941 bis zur Deportation 1943.Im letzten Teil der Arbeit ist die Einwanderung nach Israel und diegroß gewordene Familie der Shoa-Überlebenden beschriebenund mit Bildern illustriert.

25.03.2021-Noga-Ventura-Osher-heute-Noga-Turgeman-uber-ihre-Grosmutter-Inge-Rachel-Moses-1-1

Deutsche Übersetzung des unten stehen Briefes von Moshe Gerson ist auf der zweiten Seite. Zur zweiten PDF Seite kommt man mit dem Pfeil am unteren Rand der PDF.

ELI-HEIMANN-ZEUGNISSBLATT

BRIEF-AN-FREUNDE-VON-MARTIN-GERSON-מכתב-ממשה-גרזון-1-1