BILDER & DOKUMENTE

30.06.2022-merged-חוברת-השקת-התערוכה-ומידע-רקע-2

Brief-Jitzchak-Herzog-an-Yoav-Gad-31.8.2021-1

Brief-Yoav-Gad-an-Jitzchak-Herzog-18.7.2021-A

Anbei die PDF der der Gymnasialarbeit von: 25.03.2021- Noga Ventura-Osher – heute Noga Turgeman über ihre Großmutter Inge Rachel Moses  die ihrer Großmutter RACHEL MOSES (INGE PATZAL) gewidmet ist.
Noga Fuhr mit der Schulklasse nach Auschwitz und Majdanek.Vor der Reise sprach sie mit ihrer Großmutter über deren Erlebnissein der Shoa. So erfuhr Noga auch von einer Zeitzeugin viel über die Hachshara in Neuendorf,von wo aus ihre Großmutter nach Auschwitz deportiert wurde.Im Heft beschreibt ein Kapitel auf den Seiten 22 -25 das Leben derRachel Moses (Inge Patzal)in Neuendorf von 1941 bis zur Deportation 1943.Im letzten Teil der Arbeit ist die Einwanderung nach Israel und diegroß gewordene Familie der Shoa-Überlebenden beschriebenund mit Bildern illustriert.

25.03.2021-Noga-Ventura-Osher-heute-Noga-Turgeman-uber-ihre-Grosmutter-Inge-Rachel-Moses-1-1

Deutsche Übersetzung des unten stehen Briefes von Moshe Gerson ist auf der zweiten Seite. Zur zweiten PDF Seite kommt man mit dem Pfeil am unteren Rand der PDF.

ELI-HEIMANN-ZEUGNISSBLATT

BRIEF-AN-FREUNDE-VON-MARTIN-GERSON-מכתב-ממשה-גרזון-1-1